Fire_3
Fire_5
Fire_8
logofeuerwehr
112
fac
Fire_7
Fire_17

Fire_19

 

zurück

Fire_19 

Fire_19
Fire_19

3. Großbrände ( B3 ) an einem Tag

05.04.2019

Am 05.04.2019 wurde bei der Feuerwehr wirklich der Kaffee kalt. Die Kameraden der Feuerwehr Saalfeld wurden heute zu drei Großbränden (B3) innerhalb Saalfeld alarmiert. Der erste Einsatz führte die Kameraden am Vormittag nach Gorndorf in die Albert-Schweitzer-Straße, wo sie eine Wohnung in der 4. Etage eines Wohnblocks im Vollbrand vorfanden. Durch das schnelle Eingreifen der Kameraden, die die Wohnung unter schwerem Atemschutz nach Personen durchsuchten und den Brand löschten, konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindert werden.

Am frühen Abend wurden die Kameraden parallel zu zwei Wohnungsbränden (B3) in die Erasmus-Reinhold-Straße nach Gorndorf und in die Obere Straße alarmiert. Bei beiden Bränden handelte sich um Küchenbrände. Auch hier gingen die Kameraden unter schwerem Atemschutz in die Wohnungen, durchsuchten diese nach Personen und lüfteten die Wohnungen.

Im Einsatz waren: die Feuerwehr Saalfeld-Mitte mit ihren Ortsteilfeuerwehren Crösten, Gorndorf, Remschütz und Kleingeschwenda sowie die Feuerwehr Rudolstadt.

Fire_3